Wenn der Newsletter nich korrekt dargestellt wird klicken Sie bitte hier

Grüessech

Erfahren Sie heute was damals geschah...

Schmuggel, Gefangenenlager, schlagfertige Wirtin, Schwefelkuren, Kompanie-Stützpunkt, unsittliches Benehmen…

Der altehrwürdige Landgasthof Kemmeriboden-Bad im wild-romantischen Emmental hat schon einiges miterlebt und wüsste manch spannende Geschichte zu erzählen, die bis heute im Verborgenen lag.

Wir, Alexandra und Reto Invernizzi - die 6. Generation im Kemmeriboden-Bad haben, zusammen mit der Langnauer Autorin Gaby Kaufmann, die Geschichten aufgedeckt und wollen Sie mit Ihnen teilen.



Das geheime Tagebuch

"Liebe Mama Rosmarie
Etwas unglaubliches ist geschehen! Ich habe das Tagebuch von Grossmutter Anna in einem
Geheimfach des Sekretärs gefunden. Stell dir vor, deine Mutter war in einer Badekur im Kemmeriboden-Bad..."

Erfahren Sie mehr zum Leben rund ums Kemmeriboden-Bad in der Zeit vor dem 2. Weltkrieg. Eine spannende Geschichte und unterhaltsame Erlebnisse erwarten Sie.

Als Newsletter Empfänger/in erhalten Sie das Tagebuch exklusiv zum Spezialpreis
von CHF 12.00 (Normalpreis CHF 15.00).
Bestellen Sie sich noch heute das Tagebuch: Bestellung



Der Rundweg

Zum Buch wurde ein Rundweg, mit über 20 Posten, geschaffen. Er wird Ihnen zusätzlich einen spannenden Einblick in die turbulente Zeit vor dem 2. Weltkrieg ermöglichen. Tafeln geben anhand von erstaunlichen Details Aufschluss über die damaligen Lebensumstände im Kurhaus, teils mit amüsanten Anekdoten, teils mit historischen Spielen (für Gross und Klein geeignet).

Dauer des Rundweges: rund 1 Stunde

Weitere Informationen finden Sie unter: Rundweg zum Tagebuch


Öffnungszeiten

Wintermonate (November bis April)
Montag Ruhetag (Hotelbuchungen möglich)
Sonntag Restaurant ab 18:00 Uhr geschlossen

Sommermonate (Mai bis Oktober)
Sonntag Restaurant ab 18:00 Uhr geschlossen

Betriebsferien vom 23. November bis 26. Dezember 2015

Adresse:

Hotel Landgasthof Kemmeriboden-Bad
Familie Invernizzi
6197 Schangnau

Tel. 034 493 77 77
hotel(at)kemmeriboden.ch

           

Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr möchten klicken Sie hier. Sie werden dann automatisch aus der Empfängerliste gelöscht.